Redewendung Blau machen

Woher stammt "Blau machen" ?

Bedeutung/Anwendungsgebiet:
die Schule/Arbeit schwänzen

Herkunft/Ursprung:

Wollten Färber Stoffe mit Indigo färben, mußten sie eine Farbstofflösung mit einem bestimmten pH-Wert anrühren. Dieser pH-Wert wurde durch Anreichern der Färbelauge mit Urin erreicht. Um die erforderlichen Mengen an Urin zu erhalten, mussten bzw. durften die Färber große Mengen Alkohol trinken. Mit der Konsequenz, daß an diesen Tagen sonst nicht mehr viel lief. Es wurde eben "blau gemacht".


Verfasser: System

« zurück zur Übersicht