Redewendung Ein Buch aufschlagen

Woher stammt "Ein Buch aufschlagen" ?

Bedeutung/Anwendungsgebiet:
Öffnen eines Buches

Herkunft/Ursprung:

Die Deckel von Büchern waren früher meist aus Holz und wurden mit einem breiten Metallhaken zusammengehalten. Man legte das Buch auf den Tisch, drückte auf den Deckel und klappte den Haken beiseite. Schlug man aber einfach auf den Deckel, sprang der Bügel meist von allein auf. Deshalb »schlägt« man noch heute Bücher auf.


Verfasser: Eckstein

« zurück zur Übersicht