Redewendung die volle Breitseite

Woher stammt "die volle Breitseite" ?

Bedeutung/Anwendungsgebiet:
mit voller Kraft/Energie

Herkunft/Ursprung:

Jemand, der ungebremsten, schonungslosen Attacken ausgesetzt wird, kriegt bekanntlich "die volle Breitseite" ab. Der Begriff stammt aus dem vielseitigen Sprachschatz der Kriegsmarine, als die Kanonen eines Schiffes noch unter Deck aufgestellt waren. Eine "Breitseite" (Englisch: "broadside") bezeichnet das gleichzeitige Abfeuern aller Geschütze auf der dem Gegner zugewandten Seite des Schiffes.


Verfasser: System

« zurück zur Übersicht