Redewendung mit jemanden auf einer Stufe stehen

Woher stammt "mit jemanden auf einer Stufe stehen" ?

Bedeutung/Anwendungsgebiet:
mit jemanden gleichgestellt zu sein

Herkunft/Ursprung:

Herkunft auch wieder Mittelalter. Der Thron im Thronsaal ist in den meisten Fällen auf einem Podest gebaut und somit der höchste Sitzplatz also Platz 1 oder Stufe 1. ( Danach ging er nur noch abwärts ) auf der 2. Stufe war meist die Kirche und dann immer weiter abwärts mit der Macht. Wenn man also auf der gleichen Stufe steht ist man gleichgesinnt.


Verfasser: Jagganout

« zurück zur Übersicht